powered by cineweb
Filmposter I Am Mother

Die seltsame Beziehung eines Teenager-Mädchens zu dem humanoiden Roboter "Mutter" wird durch das Auftauchen einer schwer verletzten Frau in den Grundfesten erschüttert.

  • FSK 12 FSK 12
  • Science-Fiction, Thriller
  • 114 min.
Produktion: Australien 2019
Originaltitel: I Am Mother
Regie: Grant Sputore
Darsteller: Hilary Swank, Rose Byrne, Clara Rugaard,

Ein Teenager-Mädchen, genannt "Tochter" (Clara Rugaard), lebt in einem unterirdischen Hochsicherheitsbunker und wird von einem humanoiden Roboter namens "Mutter" (Stimme von Rose Byrne) aufgezogen. Der Androide wurde entwickelt, um die Erde nach der Auslöschung der Menschheit neu zu besiedeln. Die besondere Beziehung zwischen den beiden wird bedroht, als unerwartet eine blutüberströmte fremde Frau (Hilary Swank) vor der Luftschleuse des Bunkers auftaucht und völlig aufgelöst um Hilfe schreit. Die bloße Existenz dieser Fremden stellt "Tochters" komplette Welt auf den Kopf, und nach und nach beginnt sie, ihr einziges Elternteil als potenzielle Gefahr zu betrachten. In einem atemberaubenden Finale muss sich "Tochter" der "Mutter" von Angesicht zu Angesicht stellen, um die Wahrheit über ihre Welt und ihre wahre Mission herauszufinden. (Quelle: Verleih)

Partner von CINEWEB